Fachausschuss für Berufliche Bildung und Personalentwicklung startet „Azubi Digital“

Azubi DigitalUnternehmensübergreifende Inhouse-Schulung

Die Digitalisierung hat die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft erfasst. Mit hoher Geschwindigkeit verändert sie immobilienwirtschaftliche Geschäftsprozesse sowie -konzepte, die Kundenkommunikation, aber auch die Arbeitswelt. Die Mitglieder des Fachausschusses für Berufliche Bildung und Personalentwicklung des VdW südwest haben dies zum Anlass genommen, um in einer unternehmensübergreifenden Inhouse-Schulung die immer wichtiger werdenden digitalen Grundkompetenzen ihrer Auszubildenden zu stärken und gleichzeitig innovative Digitalisierungsprojekte in den teilnehmenden Unternehmen voranzutreiben. Ein zukunftsweisendes Gemeinschaftsprojekt, welches über Unternehmensgrenzen hinaus die Azubis miteinander (digital) vernetzt und auf die Herausforderungen der Digitalisierung zielgerichtet vorbereitet.

Die sechswöchige Seminarreihe „Azubi Digital" wird als blended-learning-Konzept durchgeführt, das heißt als ein Mix aus Workshops, Vorträgen, Webinaren und virtuellen Arbeitsphasen in Kleingruppen. Während des Programms beschäftigten sich die Auszubildenden mit dem Einfluss der Digitalisierung auf die Gesellschaft und die Arbeitswelt, mit der Zusammenarbeit in virtuellen Teams, dem Datenschutz sowie den Gefahren des Cybermobbings.

Azubi Digital

Projektstart war am 2. November 2018 mit einem ganztägigen Kick-Off. In selbst initiierten, seminarbegleitenden Praxisprojekten analysieren insgesamt 23 Auszubildende aus sechs Unternehmen in zwei parallel laufenden Kursen nun unter anderem die Chancen und Möglichkeiten eines digitalen Posteingangs und eines Abwesenheitsscanners im Büro oder entwickelten Ideen für das Azubi-Recruiting über die sozialen Kanäle wie Instagram und Snapchat.

Die Seminartrainer Andreas Bachmann und Patrick Fischer begleiteten die Azubis intensiv während dieser Projektphase: Was ist ein gutes Digitalisierungsprojekt? Wie verteile ich die Aufgaben in meinem Projektteam? Was muss ich bei der Projektpräsentation beachten? Diese und weitere Fragen wurden on-/offline gemeinsam diskutiert und geklärt. Mitte Dezember erfolgt dann im Rahmen einer ganztägigen Wrap-Up-Veranstaltung die abschließende Präsentation der einzelnen Projekte vor den Mitstreitern und den Ausbildern der Wohnungsunternehmen.

Weitere Informationen, das ausführliche Programm sowie eine Anmeldemöglichkeit zum nächsten Starttermin der Seminarreihe „Azubi Digital“ im Frühjahr 2019:

Azubi Digital

Kleine Gruppen, viele Informationen und ein volles Programm: Die Auszubildenden von insgesamt sechs Wohnungsunternehmen des VdW südwest machen sich gemeinsam fit für die digitale Zukunft;
Fotos: © VdW südwest

Oefner, SabineIhre Ansprechpartnerin
Sabine Oefner

Berufliche Bildung
Telefon: 069 97065-128
sabine.oefner@vdwsuedwest.de