Auslobung rückt näher
Gebäudewettbewerb 2018 in Rheinland-Pfalz

Wettbewerb 3.2018Mit dem Wettbewerb „Energieeffiziente Sanierungen mit Vor­bild­cha­rak­ter in Rhein­land-Pfalz“ würdigt die Ener­gie­agen­tur Rhein­land-Pfalz Bau­her­ren und Baugemeinschaften, die ihr Haus fit für die Zu­kunft ge­macht und bei der Sanierung auf Einspar- und Effizienzpotentiale geachtet ha­ben. Bei­trä­ge können ab 24. März bis 30. Mai 2018 eingereicht werden.

Bauherren und Baugemeinschaften können sich mit ihrem realisierten Sa­nie­rungs­pro­jekt bei der Energieagentur Rheinland-Pfalz bewerben und ha­ben die Chance einen von drei Preisen zu gewinnen. Der Wettbewerb rich­tet sich an Bauherren und Baugemeinschaften, die ihr Ein-, Zwei- oder Mehr­fa­mi­li­en­haus saniert und dabei mindestens den Effizienzstandard eines KfW-Ef­fi­zienz­hau­ses 85 erreicht haben. Mitmachen können die­je­ni­gen, die ihr Gebäude im Jahr 2012 oder in den Folgejahren ener­gie­ef­fi­zi­ent und ar­chi­tek­to­nisch anspruchsvoll saniert haben. Der ausgelobte Wett­be­werb würdigt das En­ga­ge­ment von Haus­ei­gen­tü­mern, die ak­tiv die Energiewende vorantreiben.

Der Gebäudewettbewerb wird offiziell am 24. März 2018 gestartet. Bewerber können ab diesem Zeitpunkt die Unterlagen auf der Homepage der Energieagentur Rheinland-Pfalz herunterladen und diese bis zum 30. Mai 2018 einreichen. Die Wettbewerbsjury besteht aus Part­nern des Netzwerks „Ener­gie­ef­fi­zi­en­tes Bauen und Wohnen“. Das Netz­werk setzt sich aus Fachleuten zusammen und ver­eint Handwerk, Architekten, In­ge­ni­eu­re und Energieberater, Ver­brau­cher­zen­tra­le, Woh­nungs­wirt­schaft, Landesinstitutionen und vielen weiteren Organisationen in Rhein­land-Pfalz. Die Ex­per­ten wäh­len drei Gewinner aus, die mit 3.000, 2.000 und 1.000 Euro prämiert werden.
www.energieagentur.rlp.de

Knapp, Laura-SophieIhre Ansprechpartnerin
Laura-Sophie Knapp

Planung, Technik, Energie, Klimaschutz
Telefon: 069 97065-144
laura-sophie.knapp@vdwsuedwest.de