WOGE SaarVdW saar
Mitgliederversammlung

Eine erforderliche Nachwahl zum Präsidium, Gespräche mit dem Ministerium – zur Verbesserung der Wohnungsbauförderung – sowie die Ehrung der WOGE saar waren die Hauptthemen der Mitgliederversammlung des VdW saar, die am 12. Juni 2018 in Saarbrücken stattfand.

Die bisherigen Präsidiumsmitglieder Volker Leers, Guido Esseln sowie Knut Kempeni können nun eine Frau in ihrer Mitte begrüßen. Hildegard Wald, kaufmännische Geschäftsführerin der Immobiliengruppe Saarbrücken, wurde einstimmig als Nachfolgerin von Radu Gurau, der Anfang Mai seine Tätigkeit im Saarland beendet hatte, in das Präsidium gewählt.

Einstimmig genehmigt wurden von den Mitgliedern des VdW saar der Jahresabschluss 2017, der – so Vorstandsmitglied Reinhold Jäger – als erfreulich gut bezeichnet werden kann, sowie der Vorschlag, den Jahresüberschuss in die Rücklagen einzustellen. Die Kassenprüfung bestätigte die ordnungsgemäße Buchführung und Vorstand als auch Präsidium wurden einstimmig entlastet.

Des Weiteren konnte Jäger den Mitgliedern über konstruktive Gespräche mit dem zuständigen Innenminister Klaus Bouillon über die bevorstehende Überarbeitung der Programme zur Wohnungsbauförderung berichten. Der VdW saar setzt sich für eine deutliche Verbesserung der finanziellen Förderung sowie den Wegfall der VOB-A, Voraussetzung für die Beantragung von Wohnungsbaufördermitteln, ein. In diesem Zusammenhang ist gerade für das Saarland auch die im Rahmen der geplanten Grundgesetzänderung angestrebte Zweckbindung der Bundesmittel von großer Bedeutung.

Die Mitglieder wurden auch über den Stand der Vorbereitungen des saarländischen AWI-Kongresses am 22. November 2018 in Saarbrücken informiert. Im Mittelpunkt des Kongresses sollen die Themen bezahlbares Bauen und Wohnen stehen.

Zum Abschluss gab es noch eine Ehrung für die WOGE Wohnungsgesellschaft Saarland mbH (WOGE Saar): Präsident Leers und Vorstand Jäger überreichten dem Saarbrücker Traditionsunternehmen eine Jubiläumsurkunde des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. für langjährige Mitgliedschaft.

Foto oben: (v. l.) Reinhold Jäger, Volker Leers, Rita Ginndorf-Wagner (Geschäftsführerin), Johanna Kredteck (Prokuristin), Hans-Dieter Fries (Prokurist), © Knut Kempeni
Zur Person

wald

Foto: Hildegard Wald,
© sib/Iris Maurer

Hildegard Wald wurde am 1. Februar 1966 in Saarlouis geboren. Nach dem Abitur hatte sie zunächst eine Banklehre bei der Commerz-Credit-Bank AG in Saarbrücken absolviert. Anschließend studierte sie an der Universität des Saarlandes Betriebswirtschaftslehre.
Ihre ersten Berufserfahrungen hat die Diplom-Kauffrau in der Wirtschaftsprüfung bei der Treuarbeit S.C. in Luxemburg gesammelt. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit waren Jahres- und Konzernabschlussprüfungen bei Kreditinstituten und Investmentgesellschaften.
1998 wurde sie zur Wirtschaftsprüferin bestellt und war bis 2004 als
Prokuristin der PwC Deutsche Revision AG WPG zuständig für den Bankenbereich im Saarland. Von 2004 bis 2016 leitete Hildegard Wald die Prüfungsstelle des Sparkassenverbandes Saar. Daneben arbeitete sie in überregionalen Gremien des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes mit.
Am 1. April 2016 übernahm Wald die kaufmännische Geschäftsführung der Saarbrücker Immobilienverwaltungs- und Baubetreuungsgesellschaft mbH sowie der Saarbrücker gemeinnützigen Siedlungsgesellschaft mbH.
Hildegard Wald ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt in Dillingen.

Gerwing, StephanIhr Ansprechpartner
RA Stephan Gerwing

Justiziar
Telefon: 069 97065-178
stephan.gerwing@vdwsuedwest.de